08. Juli 2019 - neues leader-projekt beschlossen

Der LEADER-Steuerungskreis wählte bei seiner letzten Auswahlsitzung am 02.07.2019 ein weiteres Projekt zur Förderung über das LEADER-Programm aus. Innerhalb des sechsten Projektaufrufs reichten drei Projektträger deren Projektideen ein. Eines der Projekte wurde vom Antragsteller zurückgezogen, das andere Projekt musste als nicht förderfähig eingestuft werden.

Zur Förderung standen beim 6. Projektaufruf insgesamt 300.000 Euro EU-Mittel zur Verfügung. Das ausgewählte Projekt des privaten Antragstellers ist dem Handlungsfeld Regionale Wirtschaft zuzuordnen. Der Antragsteller aus Hochdorf darf sich über die Förderung zur Errichtung eines umweltschonenden Nährstoffmanagements für landwirtschaftliche Betriebe durch geodifferenzierte Bodenbeprobung freuen.

Mit dem positiven Beschluss durch den LEADER-Steuerungskreis hat das Projekt den ersten Schritt zur Förderung bereits geschafft. Nun kann der Projektträger den Antrag bei der Bewilligungsstelle einreichen. Nachdem die Unterlagen geprüft und offiziell bewilligt sind, kann das Projekt starten.

Der siebte Projektaufruf ist vom 05.08.2019 bis 18.10.2019 geplant. Interessierte können sich jederzeit melden. Eine frühzeitige >> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist sinnvoll, um abzuklären, ob die Projektidee über LEADER förderfähig ist.