E-Ladeinfrastruktur im Mittleren Oberschwaben

Die REMO-Gemeinden planen bis Ende 2020 eine flächendeckende Ladesäuleninfrastruktur im gesamten REMO-Gebiet zu errichten. Hierfür ist die Installation von insgesamt 23 Ladesäulen geplant - davon 22 Normmaledstationen (AC) und 1 Schnellladestation (DC).
Für das Vorhaben stellten die Städte und Gemeinden gemeinsam einen Antrag zum Förderprogramm "Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge". Im Frühjahr 2018 erhielt REMO einen positiven Fördergeldbescheid für das Vorhaben. Nach den Planungen bezüglich der Umsetzung erfolgte in den letzten Wochen die Ausschreibung für die Vergabe der geplanten Maßnahmen.

Bei der Ausarbeitung des Förderantrags und bei den Planungen für die Umsetzung wirkt Bernhard Schultes von der Netzwerk Oberschwaben GmbH mit, der als Projektleiter auch das >> Emma-Projekt begleitete.


Geplante Ladestationen in der Region:

  • Altshausen
  • Aulendorf
  • Bad Saulgau
  • Bad Waldsee
  • Eberhardzell
  • Ebersbach-Musbach
  • Fronreute
  • Horgenzell
  • Hoßkirch
  • Ostrach
  • Wolpertswende


Ladeinfrastruktur-Verzeichnisse

Eine Liste verschiedener Lademöglichkeiten in der näheren und weiteren Umgebung soll Überblick über die bestehenden Ladestationen verschaffen. Ladestationen in der Region finden Sie unter:

Ladestationen über die Region hinaus finden Sie hier:

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Kosten für das Aufladen sowie die notwendigen Registrierungen sind bei den jeweiligen Anbietern zu finden.