imkerei mit laden und schulungsraum fronreute

Ort: Fronreute-Feldmoss
Antragssteller: privat
Handlungsfeld: Regionale Wirtschaft
Projektaufruf: 3
Beschlussdatum:
28.11.2017
Projektstatus:
bereits umgesetzt, in Auszahlung

Ein Imker hat seine Hobbyimkerei mit knapp 50 Bienenvölkern zu einer Vollerwerbsimkerei mit bis zu 150 Bienenvölkern ausgebaut. Für die Bewirtschaftung der Bienenvölker wurde ein ehemaliger Kuhstall zu einem Schleuder- und Arbeitsraum, einem Verkaufsraum, einem Schulungsraum, einem Honiglager und einem Lagerraum aus- und umgebaut. In dem Schulungsraum finden Seminare zum Thema Bienen und Bienenprodukte für Schulklassen und Erwachsene statt. Im Verkaufsraum werden eigene Produkte der Imkerei, Brennerei und vom Hochstammobstgarten mit insgesamt 70 Bäumen verkauft.

IMG 20181109 120624 Jürgen Lupberger  IMG 1818 REMO e

© Jürgen Lupberger                                                                       © REMO e.V.

Beim Projekt „Imkerei mit Laden und Schulungsräumen“ wurde die Produktentwicklung im Sinne der Schaffung von Spezialitäten forciert. Durch die bienen- und insektenfreundliche Landnutzung erfolgen Bildungsmaßnahmen im Bereich Kulturlandschaftspflege. Außerdem wurde das Ziel der Gründungen und Diversifizierungen verfolgt.

Weitere Informationen unter www.imkerei-lupberger.de.